Cybersecurity Conference am 19. & 20. Oktober 2017

Die Cybersecurity Conference geht in die 2. Runde. Vom 19. bis 20. Oktober wird der Rosengarten Mannheim im Zeichen der IT-, Informations- und Industrie-Sicherheit stehen.

Gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und ein für uns alle immer wichtiger werdendes Thema vorantreiben, ist die Intention der Veranstaltung. Im Dialog mit Experten und durch zielgerichtete Information soll die Prävention in Unternehmen und Privathaushalten gesteigert werden.

Referenten mit wirtschaftlichem und wissenschaftlichem Background diskutieren an beiden Veranstaltungstagen der Cybersecurity Conference wieder über aktuelle Cybersecurity Ansätze und Lösungen für einen sicheren Umgang mit Informationstechnologien und IT-basierten Prozessen, unter Betrachtung bestehender und neuer Bedrohungen. Die Besucher dürfen sich – wie schon im vergangenen Jahr – auf viele facettenreiche Vorträge und Live-Demonstrationen freuen, die das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Programm

19. Oktober: Unternehmenstag

09:30 Uhr Eröffnung
09:45 Uhr Keynote: Die Bedeutung von Cybersecurity (Dr. Ali Mabrouk, Geschäftsführer; SAMA PARTNERS)
10:15 Uhr Die aktuelle Gesetzeslage und ihre Tücken (Stephan Krätzschmar, Senior Security Consultant; SAMA PARTNERS)
11:00 Uhr Das ändert sich durch die Europäische Datenschutzgrundverordnung (Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter Datenschutz Baden-Württemberg)
11:45 Uhr KRITIS ist mehr als Cybersicherheit (Lars Göbel, Leiter Strategie & Innovation; DARZ GmbH)
12:30 Uhr Talk-Runde: Bewertung und Auswirkung der Gesetzeslage
13:00 Uhr Mittagspause
13:45 Uhr Ansätze für Cybersicherheit: Initiativen des BSI (Stefan Becker, Leiter Referat „Cybersicherheit in der Wirtschaft“; Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)
14:15 Uhr Security by Continuous Delivery (Prof. Dr. Sachar Paulus; Hochschule Mannheim)
14:45 Uhr Mobile Security (Ronny Kaminski, Senior Consultant, Mitglied TeleTrusT Arbeitsgruppe „Mobile Security“)
15:15 Uhr VPN Schwachstellen und Schutzmaßnahmen (Dario Engelmayer, Security Consultant; SAMA PARTNERS)
15:30 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr Bewertung Cybersecurity-Ansätze (mit Prof. Dr. Sachar Paulus und Max Mäder, Geschäftsführer; Performio GmbH)
16:30 Uhr Verabschiedung / Ausblick

20. Oktober: Bürgertag

09:30 Uhr Eröffnung
09:45 Uhr Keynote: Cybersecurity in der Metropolregion (Christian Specht; Bürgermeister Stadt Mannheim)
10:15 Uhr Sicherheit im Internet der Dinge (Prof. Dr. Dennis Pfisterer; DHBW Mannheim)
11:00 Uhr Social Media und die unbeachtete Gefahr (Prof. Dr. Julian Reichwald; DHBW Mannheim)
11:45 Uhr Live-Hacking (Patrick Elsässer; SAMA PARTNERS)
12:30 Uhr Mittagspause
13:15 Uhr Ein neuer Ansatz: Entangled Security (Prof. Dr. Frederik Armknecht; Universität Mannheim)
14:00 Uhr Autonomes Fliegen: Nur eine Frage der IT-Sicherheit? (Markus Roth, Geschäftsführer; KeySolution Aerospace GmbH & Projektleiter; Flightcheck)
14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr So werden wir überwacht (Squareroots)
15:30 Uhr Talk Runde
16:00 Uhr Verabschiedung / Ausblick

Key Facts zur Cybersecurity Conference 2017

Veranstaltungsort: Congress Center Rosengarten, Mannheim

Zielpublikum: IT-Fachpersonal, Geschäftsführer, Management-Beauftragte, Öffentliche Verwaltung, Studierende, Interessierte

Kosten: 19. Oktober 69€; 20. Oktober kostenfrei

Anmeldung: Anmeldung Cybersecurity Conference